Ghost

Filter

Eye Candy 4000 - Drip

Zubehör

--------------------------

Diesen Pfeil kannst du Dir zur besseren Orientierung mitnehmen.

--------------------------

Öffne ein Neues Bild 600 x 450 Pixel und füll die Ebene mit #202020
neue Rasterebene mit schwarz füllen, das Tube SKF_Landscape
als neue ebene einfügen, nach rechts schieben und die Transparenz
auf 50 stellen
Ebenen - Einbinden - Nach unten zusammenfassen
Ebenen - Maske laden - Maske aus Datei laden  Crow_Mask



Ebenen - Einbinden - Gruppe zusammenfassen
das Tube woman goth als neue Ebene hinzufügen und
links platzieren, Transparenz auf 43 stellen
Ebenen - Einbinden - Sichtbare zusammenfassen

jetzt das Tube face ins Bild holen und etwas mittig setzen,
3 mal duplizieren
die oberste Ebenentransparenz auf 60 stellen, die darunter auf 45,
die darunter auf 30 und die unterste auf 15

Neue Rasterebene, suche Dir eine breitere Schrift für den Text
Effekte - Plugins - Eye Candy 4000 - Drip



spiele ein wenig mit den Einstellungen und wenn Dir Deine Schrift
gefällt, drück auf OK
die Schriftebene 4 mal duplizieren

Ordne jetzt die Face Ebene und die Text Ebene im Wechsel an,
so wie auf dem Screen



es geht über dem Bild los mit einer Text Ebene.

Klick die oberste Ebene an
neue Rasterebene - Auswahl - Alles auswählen
Auswahl - Ändern - Verkleinern  2
Auswahl - Umkehren
Füll die Auswahl mit der selben Farbe wie der Text ist
neue Rasterebene für Dein Wasserzeichen
markiere die oberste Text Ebene
Ebenen - Einbinden - Nach unten zusammenfassen
das wiederholst Du mit allen Fase und Text Ebenen



alle zusammengefassten Textebenen bis auf die letzte unten
unsichtbar schalten
Ebenen - Einbinden - Sichtbare zusammenfassen und als pspimage abspeichern
den Zurückpfeil benutzen, bis die Ebenen wieder gelöst sind,
die unterste Text Ebene unsichtbar schalten und die darüber sichtbar
das wiederholst Du, bis 5 einzelne Bilder abgespeichert sind

Öffne den AnimationsShop und lade die 5 Bilder über den
Animations Wizard ins Programm
Bearbeiten - Alle auswählen
Bearbeiten - Kopieren
Bearbeiten - Einfügen - Als neue Animation
die neue Reihe markieren
Bearbeiten - Alle auswählen
Animation - Reihenfolge umkehren
Bearbeiten - Kopieren

markiere den ersten Streifen - das letzte Bild
Bearbeiten - Einfügen - Nach dem aktuell ausgewähltem Einzelbild
Du solltest jetzt 10 Einzelbilder haben
Bearbeiten - Alle auswählen
Animation - Einzelbildeigenschaften  17
markiere das 1., 5. und 6. Einzelbild
Animation - Einzelbildeigenschaften  50
speichere Dein Bild als gif ab



Ich hoffe Dir hat das Tutorial Spaß gemacht
 

zurück

© SpringAngel2007